Beiträge

Informationen zur Novellierung der Norm DIN VDE 0834 für Rufanlagen Änderungen sind im Vorwort der neuen Ausgabe wie folgt aufgeführt. Gegenüber DIN VDE 0834-1 (VDE 0834-1):2000-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:

Rufanlagen sind Sicherheitsanlagen Anwendungsbereiche und technische Anforderungen werden in der DIN VDE 0834 beschrieben. Was muss bei der Planung und Projektierung von Rufanlagen beachtet werden? Lesen Sie, worauf es ankommt!

Lichtruf älteren Baujahres ist ein Sicherheitsrisiko Frank Schlifski, Produktmanager bestätigt: „Alter Lichtruf ist reparaturanfällig und ein Sicherheitsrisiko. Das tetronik Sanierungskonzept spart nachweislich Investitions- und Instandhaltungskosten und bietet modernste Technik auch im Bestand.“

Rufanlagen haben einen besonderen Stellenwert in Pflegeeinrichtungen “Oft sind es Kleinigkeiten, die den sicheren Betrieb einer Rufanlage beeinträchtigen.” Unter diesem Motto berichtete in seinem Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe Fachforum Gesundheitswesen Frank Kohl, vereidigter Sachverständiger für Rufanlagen.

Rufanlagen im Spiegel des Marktwachstums Nach Expertenmeinung sind bis 2030 zusätzlich 320.000 Pflegeplätze notwendig. Ein großer Teil davon wird sicherlich durch neue Einrichtungen abgedeckt. Jedoch auch bestehende Häuser werden zunehmend erweitert und modernisiert. In diesem Zusammenhang steht auch die Kommunikations- und Sicherheitstechnik auf dem Prüfstand. Sind Rufanlagen, Brandmelde- und Telefonanlagen erweiterbar? Entsprechen diese noch dem […]